Damen Volley Fricktal 1, 2. Liga - BTV Aarau 1

Spieldaten

Spiel Nr.: 119117
Datum: 26.11.2016
Spielbeginn: 16:30
Halle: Ebnet 1
Adresse: Unt. Rainweg 3
5070 Frick
Resultat: 3:1 (25:18 ; 21:25 ; 26:24 ; 25:23)

Anfahrtskarte

Matchbericht

3. Zwischenrang in der 2. Liga für Volley Fricktal 1
Nach der 1:3-Niederlage gegen den Leader Kanti Baden in der Vorwoche, siegte Volley Fricktal 1 im Verfolgerduell gegen den BTV Aarau in einem hochstehenden Spiel mit 3:1.
Der Start ins Match gegen die Hauptstädterinnen missriet völlig. Der eingehandelte 4-Punkte-Rückstand konnte aber mit druckvollen Services und aggressiven Angriffen bis zur Satzmitte ausgeglichen bzw. in einen Vorsprung ausgebaut werden. Der BTV Aarau leistete sich zu dieser Zeit zu viele Unsicherheiten. Mit 25:18 entschied das Heimteam den Satz klar für sich.
Im zweiten Satz legte der Gegner zu Beginn wieder 5 Punkte vor. Diesen Vorsprung liess sich der BTV nicht mehr nehmen und glich zum 1:1 aus.
Den Vorsatz, nicht schon zu Beginn des Satzes in Rückstand zu geraten, konnten die Fricktalerinnen im 3. und 4. Satz nicht umsetzen. Im Gegensatz zu Satz 2 reagierten sie aber und übernahmen mit einer kämpferischen Leistung und gutem taktischen Verhalten das Spieldiktat. So liess sich der BTV noch vor Satzende abfangen. Die Sätze gingen mit 26:24 und 25:23 an Volley Fricktal.
Mit dem 3:1-Sieg und einer souveränen Leistung etabliert sich das junge Team in der Spitzengruppe der 2. Liga.
Matchtelegramm: Volley Fricktal 1 - BTV Aarau 1 3:1 (25:18 / 21:25 / 26:24 / 25:23)
Text: Ivo Müller
geschrieben von Jacqueline Ingold